02

Mein Weg

Wie die Schamanin in mir
geweckt wurde.

Mein Weg ist in Demut und vorbehaltsloser Liebe dem Menschen in seiner Gesamtheit zu begegnen und ihn in seiner körperlichen, emotionalen, mentalen und seiner tiefsten Seelenebene zu verstehen und zu begleiten.

Das Leben führte mich auf den alten Pfad der „Wounded Healer“ und diesen widme ich ganz der Heilung und dem Lehren des alten Wissens, dem Erwachen.

Zwei Mal im Leben wurde ich, SaBina AuraUmai Cellbrot, geboren 1959, als unheilbar krank diagnostiziert. Mit 23 Jahren: Eingebrochener Halswirbel. Mit 46 Jahren: Nach einer Leistenbruch OP blieben meine Beine über 2 Jahre taub. In beiden Fällen wurde mir von der Schulmedizin Lähmung und der Rollstuhl prognostiziert.

Aber beide Male heilte ich mich vollkommen selbst.

Auf diesem jahrelangen schmerzhaften Weg hatte ich mich an meine alte Spiritualität, dass Geist vor Materie ist, erinnert. Und ich begriff, dass hinter meinen körperlichen Beschwerden und Schmerzen Geist und Bewusstsein ist und lernte die bewussten Wesen meiner Symptome verstehen, bevor sie Symptome wurden. Aus diesen Erfahrungen bekam ich ein großes Geschenk mit, meine Gabe Ursachen zu pointen.

Um das Erkannte zu integrieren, festigen und in eine Form zu bringen, machte ich sehr viele Jahre Ausbildungen bei HeilerInnen und SchamanInnen aus verschiedenen indigenen Kulturen.

Parallel reiste ich zu den alten Stätten, um vor Ort mein Wissen zu vertiefen. Zwei mal war ich für längere Zeit in Indien, um in den heiligen Stätten von den Saddhus und Brahmanen zu lernen. Und später bereiste ich noch einmal Asien und folgte einer Einladung nach Myanmar. Dort kam ich in das uralte Kloster der Wizzards – der Zauberer des Materiellen und Nichtmateriellen. Sie sind die Mönche, die mit dem Stein der Weisen arbeiten und ich durfte meinen eigenen Stein der Weisen mit ihnen brennen. Er ist das Symbol meines Bewusstseins.

Von Asien ging der Fokus nach Amerika. Zwei lange Reisen brachten mich zu den Stämmen von Peru, Equador und Columbien, ihren Schamanen und Heilern, mit denen ich viele Wochen im Dschungel lebte und ihre Heilungen und Rituale lernte. Und über 12 Jahre gehe ich auf dem Medicin Way, dem indianischen Pfad, und lerne von den Stämmen Nordamerikas. Ich wurde in den Stamm der Susquehannok mit dem Medizinnamen „holds the rainbow“ und in den Stamm der Black Foot mit dem Medizinnahmen „Shima Saki“ – Regenbogen adoptiert.

Und immer wieder führten mich meine Wege zu vielen alten Initiations- und Kultstätten in Europa, wo ich selbst Initiationen erhielt.

Aus dieser Lehrzeit und meinen eigenen Erfahrungen habe ich meine eigene Handschrift, meine Ganzheitliche Schamanische Heilarbeit gefunden.

Mein Leben ist erfüllt von meiner Heilarbeit, Menschen in ihre reine Mitte zurückzubegleiten, in der auch ich meine Heilungen fand.

Mein Sein ist erfüllt von meiner über 17jährigen Heil Praxis HeilRaum mit mehr als 3.500 Heilsitzungen und über 100 SeminarKreisen, das ist eine große Erfahrungsschatztruhe.

Mein Herz ist erfüllt vom Lehren, in 8 Langzeitgruppen in Kayruna – der Schamanischen HeilerAusbildung in Ganzheitlicher Heilarbeit und altem Schamanischem HeilWissen – die ganze Essenz meiner Arbeit und Erfahrungen weiter geben zu dürfen.

Mein FrauDaSein ist erfüllt von der Weitergabe des FrauenSeelenWeges.
In 3 FrauenHeilJahren „Rückkehr zu mir Selbst“, Heilung und Balance auf die Mutter Erde bringen – von der Einzelnen ins Kollektiv.

Die Quelle ist mein Buch, der Bestseller „BewusstSeins Reise ins Glück“, das ich für das Erwachen der Menschen geschrieben habe. Ein einfaches Erwachensbuch mit Anleitung. Die Reise vom kleinen Ich zum Großen Ich.

Als spirituelle Lehrerin von Herzen gebe ich auch online mein Wissen und meine Erfahrungen in Filmen, Podcasts und schamanischen Reisen weiter.

Ich freue mich dir auf meinem YouTube Kanal und Spotify: SaBina AuraUmai
zu begegnen. Dort findest du über 35 Filme und viele Podcasts.

feder_spotify

Meine Intention, meine Lebensausrichtung:
Die Menschen in ihr eigenes ErfülltSein, ins Erwachen zu begleiten.

Erwacht sind wir ganz und heil.

In unserer Mitte sind wir Menschen ein Juwel.
Manchmal verlieren wir dieses Juwel aus den Augen.
Ich folge meiner Berufung, Menschen zu begleiten,
ihr Juwel wieder zu finden, so wie ich
meines wiederfand.

auraumai_portrait_1_500x500

Deine

AuraUmai

Die das Licht auf die Erde bringt/träumt
Altsibirisch Lichterde/Regenbogen

Shima Saki

Da ist der Regenbogen
Adoptionsname des Blackfoot Tribes

Kayruna

RegenbogenSchamanismus
Hüterin des alten Wissens vieler Stämme

Eldest und ClanMutter

des Kayruna RegenbogenClans

Feuerhüterin

im Shamanic Circle

Kristallhüterin

Impressum  |  Datenschutz  |  Home

Anmeldung zum Newsletter

Der Newsletter wird über den Service von Cleverreach gemäß der Datenschutzerklärung versendet. Du erhältst eine Mail zur Bestätigung deiner Anmeldung. Wenn nicht, sieh bitte in deinem SPAM-Ordner nach.