heilkunsthaus_logo

#14 Die Wende. Der Wandel, Dein Ritual der Kraft

auraumai_mein_weg.jpg

Hallo liebe Seelen Geschwister, 

ich freue mich, dass wir uns jetzt hier begegnen. Und genau heute. 

Am 21. Juni ist die Sonnenwende, die weltweit von Völkern, Stämmen, Familien gefeiert und/oder rituell begangen wird. Ein heiliger alter kollektiver kosmischer Feiertag.  

Die Wende – die Tage werden kürzer, die Nächte länger, der Sonnenlauf wendet sich.Eine Wende ist ein Wandel. So wie wir einzeln und kollektiv gerade einen Wandel in unserem Leben durchlaufen. Ein Wandel vollzieht sich. Ein Wandel bedeutet Altes loszulassen und Neues einzuladen. Und wenn wir Altes entlassen und Neues willkommen heißen nennt man das Transformation. 

Je öfter wir uns von Altem trennen, alten Gedanken, alten Vorstellungen, alten Mustern, alten Wegen und Neues in unser Leben lassen und es annehmen, um so freier und leichter fühlen wir uns. 

Zu dieser Sonnenwende, zu diesem Wandel, zu deiner Transformation überreiche ich dir heute in meinem Film #20 und hier aufgeschrieben.
Youtube Kanal: AuraUmai

Dein persönliches Kraftritual  

Ich habe vor dem Ritual einen heiligen Raum geöffnet. Ein Medizin Rad. Dazu lege ich vier Steine in die Windrichtungen Norden, Osten, Süden und Westen und einen für mich, die Mitte.  

Im Schamanismus ist alles lebendig, bewusst und so sind auch die Windrichtungen Norden Osten Süden Westen Bewusstheit, bewusste Wesen, Tore, Hüter und Lehrer. Und werden in vielen Traditionen Großvater Norden und Großvater Osten und Großmutter Süden und Großmutter Westen genannt. Mutter Erde, Mama Erde, Pacha Mama und Vater Himmel, Papa Himmel, Pacha Papa sind mit den Windrichtungen deine Ur Kraft  Familie. Die Familie deiner Kraft. Und du bist in ihrer Mitte. Aufgehoben, Geborgen, Getragen. 

Ich steige in die Mitte der 4 Steine und beginne mit dem Norden, der Windrichtung der Ahnen, der Weisheit, des Wissens. Ich begrüße Großvater Norden und danke ihm, dass er mir heute den Platz gibt alles bei ihm lassen dürfen, abgeben dürfen, was mich hindert die Kräfte des Lebens zu leben.  

Ich halte meine Hände vor meinen Mund: „Ich werde mit dieser Geste alles loslassen, bewusst oder unbewusst ,was mich hindert voll in meinen Wurzeln, in meiner Kraft zu stehen. Ich entlasse alle destruktiven Gedanken und Handlungen, die mir nicht dienlich sind.“ 

Nutze wirklich die Gelegenheit z.B. Widerstände, Abhängigkeiten aller Art, Konditionierungen, die dir schon lange nicht mehr gut tun, Stimmungen, die dich runter ziehen, Bewertungen, Beurteilungen über dich und andere loszulassen. 

Und dann puste meine Worte in den Norden. Dann verneige ich mich vor dem Gegangenen, auch das hatte seinen Sinn gehabt, auch wenn ich das nicht verstehe. Und drehe mich einmal rechts um die eigene Achse noch mit den Händen vor meinem Mund. Das rechts drehen um die eigene Achse bedeutet etwas aus deinem Feld heraus drehen. 

Und mir ist bewusst, Dass ich damit alles abgegeben habe, was nicht mehr zu mir gehört. Dann stelle ich mich wie ein Y, der Mensch zwischen Himmel und Erde, strecke meine Arme und sage : „Ich empfange die gute Kraft des Nordens, das Wissen um meine Verwurzelung, Anbindung, Zugang zur Weisheit und dem EinsSein,“ öffne die Arme und sage: “Ich öffne mich und vertraue.“
Die Hände vor die Brust gelegt, drehe ich mich nach links um die eigene Achse, ein drehen  in dein Feld, was du empfangen hast.  

Einmal mit jeder Windrichtung abgeben und diese Geschenke annehmen: 

Die Geschenke vom Norden: Weisheit, Wissen, Anbindung, Verwurzelung
Die Geschenke vom Osten: Das Vertrauen deine Träume und Visionen ins Leben zu bringen.
Die Geschenke vom Süden: Altes loslassen zu können und Neues einladen zu können.
Die Geschenke vom Westen: Die Gnade der Heilung zu dir zu bringen 

Dann danke ich Mama Erde, dass sie mich hält und nährt und Papa Himmel, dass er schützend über mir wacht. Fühle dem Ganzen noch etwas nach und verneige mich vor mir selbst, dass ich für meine Transformation bereit bin. 

Genieße deinen Wandel, deine Wende, deine Transformation. Immer wieder und tiefer und tiefer. Finde deine eigenen Worte aus deinem Herzen für dein Ritual der Kraft mit deiner Ur Kraft Familie. 

Ich danke dir von Herzen, dass du hier bist und bis in zehn Tagen 

Deine
AuraUmai

Und falls du noch nicht dabei bist, melde dich hier zu meinem Newsletter an:

dreamcatcher_shutterstock_411546673_weiss

Impressum  |  Datenschutz  |  Home

Anmeldung zum Newsletter

Der Newsletter wird über den Service von Cleverreach gemäß der Datenschutzerklärung versendet. Du erhältst eine Mail zur Bestätigung deiner Anmeldung. Wenn nicht, sieh bitte in deinem SPAM-Ordner nach.